Wundervolle Blumenfelder bei Molecaten Parks Flevostrand und Noordduinen

Die bunten Felder von Flevoland und Süd-Holland müssen Sie sehen!

Rot, gelb, lila, rosa... Farben bis hin zum Horizont. Die blühenden Blumenzwiebelfelder von Flevoland und Zuid-Holland sind eine Augenweide. Die genaue Blütezeit hängt vom Wetter ab, aber die Blütezeit beginnt etwa Mitte März, wenn die ersten Krokusse, Narzissen und Hyazinthen auf den Blumenfeldern erscheinen. Die Tulpen beginnen etwa Mitte März zu wachsen und blühen erst im April richtig. Die Zeit von Mitte April bis Anfang Mai ist die beste Zeit, um die Tulpenfelder zu sehen!

Wählen Sie Ihr Blumenzwiebelgebiet und genießen Sie ein Wochenende oder einen Urlaub inmitten der blühenden Tulpenfelder!

Omgeving Molecaten Park Flevostrand 06 bollenvelden tulpenroute Flevoland

Im Norden von Flevoland, rund um Emmeloord, gibt es etwa 2.000 Hektar Blumenzwiebelfelder! Auch in den Randgebieten von Dronten und Lelystad gibt es immer mehr Blumenfelder.
 

Sehen & erleben


Mal Blumenzwiebelfelder sehen, mal Segeln auf dem Veluwemeer oder mal einen Vergnügungspark!

Mieten oder Campen auf Flevostrand
Omgeving Molecaten Park Noordduinen 07

Die Blumenzwiebelregion (von Leiden bis Haarlem) ist weltberühmt für ihre Tulpenfelder.  Die meisten Felder mit Tulpen, Narzissen und Hyazinthen findet man in der Umgebung von Lisse, Hillegom und Noordwijkerhout.


Sehen & erleben


Wechseln Sie einen Tag auf den Blumenzwiebelfeldern mit Faulenzen oder Strandspaziergängen ab!

Mieten oder Campen auf Noordduinen
Omgeving Molecaten Park Flevostrand 07a tulpenroute Flevoland