Sie befinden sich hier:  Home Kruininger Gors Fester Stellplatz Tipps & extra Information

Tipss & extra Informationen

von 15. September 2017

Die Zeit fliegt davon! Nach diesem schönen Frühling und dem etwas zu feuchten Sommer mit schönen Temperaturen blicken wir auf eine gute Saison zurück. Es werden wieder Wohnungen um- und neugebaut auf Kruininger Gors und es ist schön mitanzusehen, wie viele Gäste sich auf Park Kruininger Gors schon seit vielen Jahren heimisch fühlen.

Die große Umstrukturierung hat begonnen
Im Jahre 2017 ist vieles getan:
  • Molecaten WLAN: endlich! Aber es gibt noch einiges zu verbessern und das wird in Kürze aufgegriffen.
  • Neuer Spielplatz auf dem Gorsplein und dem Multi-Court gegenüber. Die Nutzung zeigt, dass kleine und große Kinder hier viel Spaß haben.
  • Alle Dämme vor dem Strand sind beseitigt und der Strand ist schön aufgearbeitet worden. Das Brielse Meer ist wieder ein See zum Schwimmen und Sonnen, wie von alters her.

Wie geht‘s mit der Umstrukturierung weiter?
In diesem Herbst wird u. A. die Vernetzung der Wasserleitung und des Abwasserkanals örtlich renoviert bzw. erneuert. Um die Belastung minimal zu halten, werden betroffene Gäste von uns rechtzeitig über die Arbeiten informiert werden. Momentan befinden wir uns noch in der Phase der Planung und werden Preisangebote eingeholt. Wir halten Sie auf dem Laufenden!

Brandsicherheitsbestimmungen und Brandverzögerungsmaßnahmen
Ab und zu bekommen wir von unseren Gästen Fragen hinsichtlich der Brandsicherheitsbestimmungen für die Wohnung. Die Brandsicherheitsbestimmungen sind gesetzlich vorgeschrieben und gelten deshalb auch für Ihre Wohnung. Erfahren Sie mehr über die wichtigsten Regelungen, zum Beispiel für eine Brandverzögerung, an unsere Rezeption. Im eigenen Interesse und im Interesse Ihrer Mitbewohner bitten wir Sie, gegebenenfalls entsprechende Maßnahmen zu treffen.

Campingordnung
Seit dem 1. Januar gilt die neue Campingordnung. Viele unserer Gäste haben sich bereits mit den Vorteilen dieser neuen Hausordnung bekannt gemacht und entsprechend gehandelt. Möglicherweise können Sie eine größere Unterkunft oder eine geräumigere Überdachung der Terrasse bauen. Lesen Sie sich die Hausordnung noch einmal durch? Sie finden Sie hier >

Schließung
  • Ab dem 01. Oktober ist der Molecaten Park Kruininger Gors wieder geschlossen.
  • Nach dem 01. Oktober müssen Pavillons, Schwimmbäder und Trampolins demontiert und nicht sichtbar verstaut sein.
  • Zur Entsorgung Ihrer Grünabfälle können Sie bis einschließlich der Herbstferien die diversen Milieudepots auf dem Park benutzen. Alle danach noch anwesenden Koniferen werden auf Ihre Kosten von einem Bauunternehmer beseitigt werden.  
  • Stutzungsanfragen können Sie noch bis zum 15. Oktober bei uns einreichen.
  • Die Rezeption ist vom 23. Dezember 2017 bis einschließlich 02. Januar 2018 geschlossen. Bei Notfällen wählen Sie die Rufnummer 0031-6-22674529.
  • Bei Neu- oder Umbauten können Sie unter bestimmten Bedingungen einen Schlüssel an der Rezeption erhalten.

Neujahrsempfang am 14. Januar 2018
Notieren Sie Sonntag, den 14. Januar schon einmal in Ihrem Kalender. Von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr sind alle unseren festen und Saisongäste zum Neujahrsempfang von Herzen willkommen. Wir hoffen auf zahlreiches Erscheinen, so dass wir zusammen auf eine schöne Saison anstoßen können.

Zahlung der Stellplatzkosten 2018
Unter Umständen können Sie eine Vorauszahlung für die nächste Saison leisten. So können Sie beispielsweise monatlich die Zahlung eines festen Betrags (z. B. Jahresbetrag plus Energie geteilt durch 12; unter Angabe der Reservierungsnummer für 2017) vornehmen. Sobald wir die Rechnungen für 2018 erstellen, werden die Zahlungen auf der Rechnung buchen.
Achtung: wie üblich müssen die vereinbarten termingerechten Zahlungen am Verfalldatum bei uns eingegangen sein.

Keine Autos auf dem Park
Ab nächster Saison werden wir unseren Park weitestgehend autofrei halten; dies im Zuge der vielen Beschwerden hinsichtlich der Sicherheit auf dem Park. Ab Saisonanfang bis an die Maiferien und nach der letzten Sommerferienwoche können Sie einen Schrankenschlüssel an der Rezeption leihen. Ausnahmen aus Gesundheitsgründen oder wegen einer Baumaßnahme sind natürlich immer möglich.

Halten Sie uns up to date!
  • Baby geboren, benachrichtigen Sie uns! Senden Sie eine Geburtskarte Ihres Kindes an die Rezeption und Sie erhalten eine schöne Aufmerksamkeit.
  • Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer sind für uns wichtig, um schnell und einfach mit Ihnen zu kommunizieren. Haben Sie eine andere Telefonnummer, oder eine andere E-Mail-Adresse, dann hören wir das gerne. Kontrollieren Sie im nächsten Jahr an der Rezeption Ihre Angaben beim Abholen Ihrer neuen Parkkarte.

Alle Winterklar Tipps in einer Reihe
  • Halten Sie Ihren Standplatz im Winter ordentlich und heben Sie alle losen Gegenstände auf.
  • Nehmen Sie zum Winter hin alle Wertsachen mit nach Hause. Lassen Sie die Gardinen offen, so dass deutlich ist, hier ist nichts zu holen. Geben Sie Einbrechern keine Chance!
  • Vermeiden Sie eingefrorene Leitungen! Das Abzapfen/Isolieren eines Krans, oder Leitung kostet etwas Zeit, aber dann wissen Sie auch sicher, dass Sie im nächsten Frühjahr Ihre Leitungen in prima Zustand antreffen
  • Aus Sicherheitsgründen (wegen großer Gefahr für Rettungskräfte, sowie Feuerwehr) ist es im Winter nicht zugelassen Gasflaschen In Ihrer Unterkunft zu bewahren.


Tipps für Ihre Sicherheit
Wir bitten um Ihre Aufmerksamkeit für die Sicherheit in Ihrer Unterkunft und auf dem Standplatz:

  • Gas: benutzen Sie Gas, lassen Sie dann regelmäßig Ihre Apparate, so wie Geiser, reinigen. Ersetzen Sie mindestens alle zwei Jahre, oder bei Beschädigung eher den Gasschlauch.
  • Wasser: denken Sie im folgenden Jahr wieder an das Durchspülen aller Leitungen in Ihrem Häuschen, Chalet, oder Stacaravan. Dies vermeidet Legionellen in Ihren eigenen Leitungen.
  • Strom: vergessen Sie nicht Ihre Schalter ab und zu zu kontrollieren.
  • Feuerlöscher: in jeder Unterkunft muss sich verpflichtet ein Tüv geprüfter Feuerlöscher von min. 2 kg befinden. Denken Sie daran diesen auch jährlich prüfen zu lassen?
  • Gute Idee: genauso wie zu Hause einen Rauchmelder und/oder Rauch- und/oder Kohlenmonoxydmelder in Ihrer Unterkunft installieren. Kontrollieren Sie regelmäßig ob die Batterie noch funktioniert. Sicher nach einer langen Periode der Abwesenheit.
  • Versicherung: ist Ihr Häuschen, Chalet, oder Stacaravan (ausreichend) versichert? Schäden an Ihrem eigenen Häuschen, oder Stacaravan sind schon schlimm genug, aber sollten hierdurch auch noch Ihren Nachbarn Schäden entstehen, sind Sie dafür haftbar.
  • Tipp: Am besten prüfen Sie Ihre elektrische Geräte, Gasinstallationen und Gasverbrauchsanlagen spätestens alle 3 Jahr.