Kultur Schnuppern

Entdecken Sie Hattem und die 7 Hansestädte während Ihres Aufenthaltes.

Geselligkeit und Kulturgeschichte finden Sie im Festungsstädtchen Hattem, den 7 Hansestädten an der IJssel, oder im ehemaligen Zuiderzeestädtchen Elburg.

Museen & Sehenswürdigkeiten

  • Besuchen Sie in Hattem das Nederlands Bakkerijmuseum ‘Het Warme Land’, das Anton Pieck Museum, das Voerman Museum und das Bonbon Atelier A3.
  • Heerder Historische Vereniging / Museum in Heerde: für die lokale und regionale Geschichte der Gemeinde Heerde.
  • Museum de Fundatie in Zwolle: Das Museum besitzt und verwaltet eine umfangreiche Sammlung bildender Kunst. Die Sammlung und Ausstellungen sind an zwei Standorten zu sehen: Schloss het Nijenhuis mit Skulpturengarten bei Heino und Museum de Fundatie in Zwolle.
  • Boerderijmuseum de Bovenstreek in Oldebroek: untergebracht in einem denkmalgeschützten Bauernhof aus dem Jahr 1753. Besucher des Museums können sich mit dem bäuerlichen Leben vor über hundert Jahren vertraut machen. Es gibt auch eine sehr exklusive und besondere Sammlung von Kostümen und zwei Ausstellungen über Kinderwagen aus Großmutters Zeiten und Spielzeug aus vergangenen Tagen.
  • Veluws Museum Hagedoorns Plaatse in Epe: Das Regionalmuseum verwaltet eine regionale Sammlung und organisiert temporäre Ausstellungen.
  • Paleis Het Loo in Apeldoorn: ehemaliger Königspalast und heute Nationalmuseum. Auch Spaß für Kinder; die spezielle Kinder-Audiotour!
  • Kröller-Müller Museum in Otterlo: das staatliche Museum für moderne und zeitgenössische Kunst im Nationalpark Hoge Veluwe mit der zweitgrößten Van Gogh-Sammlung der Welt: fast 90 Gemälde und über 180 Zeichnungen. Darüber hinaus verfügt das Museum über einen der größten Skulpturengärten Europas mit über 160 Skulpturen von ikonischen Künstlern.
  • Besuchen Sie die jahrhundertealten Schlösser und Gutshöfe auf der Veluwe; Kasteel en park Cannenburch in Vaassen und Landgoed Zwaluwenburg in ’t Harde.

Städte & Orte

Gemütlichkeit und Kulturgeschichte sind in der Hansestadt Zwolle, dem Festungsstädtchen Hattem, in den vielen anderen Hansestädten an der IJssel oder im alten Zuiderzeestädtchen Elburg zu finden.
 

  • Elburg: Wunderschön gelegen an den Veluwemeeren liegt die alte Elburg. Sie ist eine der attraktivsten Hansestädte in den Niederlanden. Ehemals eine geschäftige Fischerstadt an der Zuiderzee. Heute ist es der ultimative Ausgangspunkt für Touristen und Liebhaber von Kultur und Wassersport.
  • Deventer: Alte Hansestadt am Fluss IJssel mit einer schönen Geschichte. Und man kann es in der ganzen Stadt sehen! Wunderschöne Denkmäler, schöne Plätze, alte Museen, aber auch jede Menge Spaß für diejenigen, die einkaufen gehen oder ein gemütliches Café oder Restaurant genießen möchten.
  • Zwolle: eine dynamische Hansestadt mit einem lebhaften Stadtzentrum. Das Zentrum ist mit seinem Sassenpoort auf jeden Fall einen Besuch wert, besteigen Sie den Peperbus und besuchen Sie die schönste Buchhandlung der Niederlande in einer Kirche, Waanders in de Broeren.
  • Kampen: eine jahrhundertealte Hansestadt mit einem außergewöhnlich lebendigen Charakter. Eigentlich nur ein Freilichtmuseum. Die prächtige Skyline entlang der IJssel, die Stadtbrücke mit den goldenen Rädern, die beeindruckenden Tore und das historische Stadtzentrum mit Hunderten von Denkmälern geben der Stadt ein authentisches Aussehen.
  • Giethoorn: ein charakteristisches Dorf mit schmalen Grachten, Brücken, pittoresken Bauernhöfen und prächtigen Gärten. Entdecken Sie es mit dem Flüsterboot, zu Fuß, oder mit dem Fahrrad.